skip to Main Content
+49 (0)7667 / 4269823 info@rundwagen.de

Hamburg Förderung Update

Wichtiger Hinweis!

Die aktuell vorliegenden Anträge zum Investitionsprogramm Kindertagesbetreuung 2017-2020 schöpfen bereits die für das Investitionsprogramm Kindertagesbetreuung 2017-2020 verfügbaren Haushaltsmittel aus. Das Förderprogramm war daher gemäß Ziffer 7 der Richtlinie der BASFI zum weiteren Ausbau der Kindertagesbetreuung 2017-2020 in Hamburg vorzeitig zu schließen. Anträge werden daher nur noch im Rahmen des Restebewilligungsverfahrens in der Reihenfolge ihres Eingangs bei der Bewilligungsbehörde und nach Vollständigkeit einbezogen.

Bitte stellen Sie sich deswegen darauf ein, dass Ihr Antrag nur noch mit einem Teil der beantragten Fördersumme oder gar nicht mehr berücksichtigt werden kann.

Rechtliche Grundlage

Das „Kindertagesbetreuungsausbaugesetz“ ist die Grundlage für die gemeinsame Finanzierung von Betreuungsplätzen durch Bund und Länder.

Zur konkreten Umsetzung wurde ein neues Investitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung“ 2017 bis 2020 aufgelegt. Das Programm dient dem weiteren quantitativen und qualitativen Ausbau der Kindertagesbetreuung für Kinder von 0 Jahren bis zum Schuleintritt.

Förderung

Als Träger von Kindertageseinrichtungen in Hamburg können Sie Fördermittel für Investitionen beantragen.

Die näheren Regelungen entnehmen Sie bitte der „Richtlinie der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration zum weiteren Ausbau der Kindertagesbetreuung 2017 – 2020 in Hamburg“ (siehe unten).

Wir empfehlen Ihnen, die Planungsunterlagen für die beabsichtigte Baumaßnahme mit der BASFI – Kita-Trägerberatung und Bauangelegenheiten abzustimmen, bevor Sie diese Unterlagen bei der zuständigen Bauprüfabteilung zusammen mit dem Bauantrag oder einem Antrag zur Erteilung einer Nutzungsgenehmigung einreichen.

Kontakt

Fragen zum Investitionsprogramm Kinderbetreuungsfinanzierung 2017 – 2020 beantwortet Ihnen das Referat „Qualitätsentwicklung in der Kindertagesbetreuung“ der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI). Ihr Ansprechpartner ist:

Joachim Balk
Tel: 040 / 428 63-25 30
E-Mail: joachim.balk@basfi.hamburg.de

Weitere, wichtige Informationen rund um das Thema Kindertagesbetreuung in Hamburg finden Sie unter www.hamburg.de/fachinformationen

Hamburg.de gefunden am 28.03.19 von Kevin Bortoli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top